Workshop "Freunde finden leicht gemacht"

 

Freunde finden leicht gemacht! – Workshop der ÖH in Zusammenarbeit mit der Psychologischen Studierendenberatung

 

Der Einstieg ins Studium birgt viele Herausforderungen für Studierende: Neben dem organisatorischen und dem Leistungsbereich sind auch die Anforderungen im sozialen und persönlichen Bereich nicht zu unterschätzen. Das Studium ist für viele mit dem Wunsch verbunden, neue Leute kennenzulernen, das soziale Umfeld zu erweitern und Freundschaften zu schließen. Am Campus trifft man ja ständig auf fremde Gesichter, sei es in Lehrveranstaltungen in der Mensa oder bei einer Pause am Teich. Doch wie kann man überhaupt mit jemandem ins Gespräch kommen? Wie andere wirklich kennen lernen?! Falls du dir diese Fragen stellst, ist der Workshop „Freunde finden leicht gemacht“ genau das Richtige für dich.

Zum Start ins neue Semester bietet die ÖH in Zusammenarbeit mit der Psychologische Studierendenberatung am 28. Oktober einen kostenlosen eintägigen Workshop an, bei dem in entspannter Atmosphäre in der Gruppe Themen und Übungen rund um die „soziale Kompetenz“ erarbeitet werden.

Soziale Kompetenz gilt heute als Oberbegriff für Konzepte wie Selbstsicherheit, Selbstvertrauen, Selbstbehauptung, Durchsetzungsvermögen und Kontaktfähigkeit. Als sozial kompetent gilt, wer es schafft, einen akzeptablen Kompromiss zwischen sozialer Anpassung und den eigenen Bedürfnissen zu verwirklichen. Eine adäquate Wahrnehmung von eigenen Fähigkeiten und Defiziten ermöglicht den Aufbau und Einsatz kompetenter Verhaltensmuster (sogenannter SKILLS) in sozialen Situationen. Wenn du an deinen Skills arbeiten möchtest, kannst du dich gern telefonisch unter 0732/2468-5972 oder per Mail (sozialreferat@oeh.jku.at) anmelden.

Der Workshop findet am 28. Oktober 2019 von 9:00-12:00 und 13:00-15:00 Uhr im Hochschulfondsgebäude, 1. Stock, Zi.Nr. 114 (Gruppenraum) statt.

Das Angebot der Psychologischen Studierendenberatung ist vertraulich und kostenlos. Wenn du Unterstützung suchst oder dich einfach mal informieren möchtest: psychol.studber@jku.at