Masterkurse im Bachelor - umgesetzt!

Ab 150 ECTS ungebremst studieren

Seit Beginn an setzen wir uns als neue ÖH JKU massiv für das Recht ein, Masterkurse bereits vor Bachelorabschluss zu belegen. Es freut uns außerordentlich, dass in der Senatssitzung am 17. Juni auf Initiative der AG beschlossen wurde, dass ein jeder der 150 ECTS im Bachelor absolviert hat, sich für Masterkurse anmelden kann.

Die neue Regelung im Detail:

  • Studenten die mehr als 150 ECTS im Bachelorstudium absolviert haben, können sich für Kurse eines aufbauenden Masterstudiums anmelden.
  • Grundsätzlich kann man alle die im 1. Mastersemester vorgesehenen LVAs vorziehen. Wenn es in einzelnen Masterstudien erforderlich ist, kann die Studienkommission einer Studienrichtung, vertreten von Professoren, Mittelbau und die ÖH LVAs im Umfang von max. 18 ECTS festlegen, die als Obergrenze das Angebot an Masterveranstaltungen beschränken soll. 
  • Für Studien der TNF, wo bereits jetzt informell Masterkurse absolvierbar sind, gibt es keine Änderungen. 
  • Wie gewohnt läuft die Anmeldung im KUSSS

Ein Erfolg konstruktiver Arbeit

Wir freuen uns riesig über diesen Erfolg! Nach dem Semesterparkticket im März wurde nun bereits die zweite große Wahlforderung im ÖH Vorsitz umgesetzt

 

ÖH Ansprechperson für Beratungen für Masterkurse im Bachelor
Hanna Silber

gerne auch persönliches Beratungsgespräch