(kostenlose) Workshops zum Thema "Active Citzens Living European Values"

Wir möchten euch auf dieses Projekt aufmerksam machen, an dem eine Kollegin aus unserem Studiengang beteiligt ist:

 

Das Erasmus+ Projekt „Active Citizens Living European Values“ (ACLEV) wird im Rahmen des Bildungsprogramms der interkulturellen Schüleraustauschorganisation YFU –Coloured Glasses – durchgeführt. Coloured Glasses bietet erlebnisorientierte Peer-to-Peer Workshops, die von ehrenamtlichen Trainerinnen und Trainern geleitet werden. Anlässlich der Europawahlen 2019 sollen die ACLEV-Workshops zu einem kritischen Denken über die Ziele, Handlungen und Werte der EU anregen sowie Vorteile veranschaulichen und zu einer aktiven Bürgerschaft anregen. Weitere Informationen findet ihr auch im Infosheet im Anhang und auf der ACLEV-Website.

Derzeit suchen wir Institutionen, welche einen oder mehrere dieser Workshops im Zeitraum von Jänner bis März 2019 kostenlos buchen wollen (Finanzierung via Erasmus+). Die Workshops sind für Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von 16-27 Jahren geeignet, dauern zwischen 1,5-3 Stunden und können an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden. Das Workshopteam kommt dann direkt in die Räumlichkeiten der jeweiligen Institution.

Bei Interesse könnt ihr euch an  wenden.